„Gute Seele“ als Hauswirtschafter/in (m/w/d) in unserer Hausgemeinschaft der Altenhilfe

Angebots-ID: 2515
Datum: 16.07.2019
Bereich: Altenhilfe
Standort(e):
Mühltal
Karrierelevel: Quereinstieg
Zu besetzen ab: 01.10.2019
Befristet bis: keine Befristung
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 50 %
Kontakt: Wuellenweber-Klein, Elke

+49 6151 660 810 6600

Die gemeinnützige NRD Altenhilfe GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) mit Sitz in Mühltal. Sie bietet ein umfassendes Angebot an Hilfen im Alter mit unterschiedlichen ambulanten und stationären Unterstützungsformen in der Gemeinde Mühltal (www.nrd-altenhilfe.de).

Zur Verstärkung unseres Teams in der Hauswirtschaft suchen wir für unsere Hausgemeinschaft im Haus am Fliednerplatz eine

Hauswirtschafter/in (m/w/d)

So sieht Ihr Tag bei uns aus

Als „gute Seele“ unterstützen Sie in unseren Hausgemeinschaften Senioren in allen hauswirtschaftlichen Bereichen.

  • Mit Ideenreichtum und Geschmack bereiten Sie Gerichte mit frischen Produkten in Eigenregie oder im Team zu und sorgen für einen abwechslungsreichen Speiseplan
  • Gleichzeitig sind Sie für eine sachgemäße Lagerung sowie die Pflege von Maschinen und Geräten verantwortlich
  • Die Wäscheversorgung unserer Seniorinnen und Senioren gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet
  • Ebenfalls übernehmen Sie Reinigungsaufgaben, die im Tagesablauf anfallen

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Hauswirtschafter/in, Koch/Köchin oder eine ähnliche Qualifikation
  • Wünschenswert, aber nicht Voraussetzung ist eine erste Berufserfahrung in der Hauswirtschaft
  • Spaß an der Arbeit mit Senioren und deren hauswirtschaftlicher Versorgung
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Selbstorganisation
  • Engagement und Spaß an der Teamarbeit

Darauf können Sie sich freuen

  • Eine unbefristete Beschäftigung mit einem Stellenanteil von 50%
  • Pünktliche, tarifliche Bezahlung nach AVR.HN mit attraktiven Zusatzleistungen, u.a. Altersvorsorge, Familienbudget und Jahressonderzahlung
  • Geregelte Arbeitszeiten und keine unbezahlten Überstunden
  • Ein Team, das sich auf die neue Kollegin / den neuen Kollegen freut 
  • Eine abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld
  • Ein umfassendes internes / externes Fortbildungsangebot und Supervision


Frau Wüllenweber-Klein (Geschäftsführerin NRD Altenhilfe) freut sich auf Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2019 an bewerbungen@nrd-altenhilfe.de oder postalisch an Fliednerweg 3, 64367 Mühltal.

Fragen beantwortet Sie Ihnen sehr gerne im persönlichen Telefonat unter 06151 – 660 810 6600 oder unter info@nrd-altenhilfe.de.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 
 
  • Inklusion ...

    ... das heißt, dass Menschen mit unterschiedlicher Leistungsfähigkeit gemeinsam in einem Industriebetrieb zusammen arbeiten können. Jeder Mensch hat Fähigkeiten, die gefördert und genutzt werden sollen. 

    Inklusion ...
    Harald Plößer,
    Fertigungsleiter der Fa. Riegler, Mühltal
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog