Stellvertretende Teamleitung (m/w/d)

Angebots-ID: 2747
Datum: 22.09.2020
Bereich: Betreuung und Pflege
Standort(e):
Mühltal
Karrierelevel: Fachkraft
Leitung/Management
Zu besetzen ab: 01.10.2020
Befristet bis: keine Befristung
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 100
Kontakt: Horst, Moritz

+49 6151 149 3090

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 110 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Behindertenhilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2400 Mitarbeitende an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Stellvertretende Teamleitung (m/w/d)

mit viel Raum für eigene Ideen

mit einem Stellenanteil von 100%

Sie möchten in einem eingespielten und versierten Team mit einem hohen Grad an Verlässlichkeit arbeiten? Sie freuen sich auf eine sehr gute Kommunikationskultur, abwechslungsreiche Aufgaben und großen Gestaltungsspielraum?

In unserem Wohnverbund Arche/Pulvermühle leben 70 Menschen mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung verteilt auf vier Wohneinheiten in Nieder-Ramstadt. Zusammen mit unserem eingespielten Team begleiten Sie in Wechselschicht und Wochenenddiensten unsere Klienten durch den Tag.

So sieht Ihr Tag bei uns aus:

  • Sie leiten unser stationäres Angebot mit 19 erwachsenen Klient*innen und gewährleisten die Organisation bei der Jahres- und Dienstplanung.
  • Sie koordinieren und unterstützen mit Empathie und Humor unser Team, wirken aktiv bei der Personalsteuerung mit und sorgen für die Umsetzung unseres fachlichen Konzepts.
  • Gleichzeitig stellen Sie die Leistungserbringung sicher und kontrollieren diese.
  • Sie unterstützen unsere Klient*innen in allen Bereichen der Lebensführung, die nicht alleine bewältigt werden können und setzen die individuelle Teilhabeplanung um.
  • Die vertrauensbildende Zusammenarbeit mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern gehört außerdem zu Ihren Aufgaben.
  • Sie begleiten die Urlaubsreisen unserer Klienten – von Ferien auf dem Bauernhof bis hin zur Flugreise.
  • Sie sind Ansprechpartner*in für alle Fragen rund ums Haus.
  • Sie pflegen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuern und anderen Kooperationspartnern und arbeiten eng mit Ihrer Teamleitung zusammen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung und Erfahrung in einem Beruf aus dem sozialen oder pflegerischen Bereich, wie z.B. Heilerziehungspflege, Sozialpädagogik, Altenpflege (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit staatlicher Anerkennung im sozialen Bereich
  • Berufserfahrung in einem pädagogisch vergleichbaren Bereich und erste Erfahrung in der Personalführung / Teamleitung
  • Freude an der Mitgestaltung von Veränderungsprozessen sowie Mitwirkung in der Weiterentwicklung des Wohnangebotes 
  • Kommunikations- und Konsensfähigkeit
  • Kenntnisse über Unterstützte Kommunikation oder die Bereitschaft dies zu erlernen
  • Engagement und Entscheidungsfreudigkeit 
  • Einfühlungsvermögen sowie Zuverlässigkeit

 

Darauf können Sie sich freuen:

  • Eine unbefristete Beschäftigung mit einem Stellenanteil von 100 %
  • Intensive Einarbeitung durch unser Team vor Ort
  • Intensive Unterstützung auf kollegialer Basis durch die Wohnverbundsleitung und die Teamleitungen des Wohnverbundes
  • Einen Dienstplan, der individuelle Wünsche berücksichtigt
  • Ein Dienstzimmer für die Erledigung von administrativen Aufgaben
  • Direkte Abstellmöglichkeiten für Fahrrad oder Pkw sowie eine Anbindung an den ÖPNV
  • Abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld
  • Tarifliche Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung sowie eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget
  • Vielfältige Leistungen wie Gesundheitsförderung, Rabatte und Vergünstigungen
  • Umfassendes internes Fortbildungsangebot und Supervision

Moritz Horst (Wohnverbundleiter Arche/Pulvermühle) oder Tanja Mischler (Personalmanagement) freuen sich auf Ihre Bewerbung an bewerbung@nrd.de oder telefonisch unter + 49 6151 149 3090.

Wenn Sie möchten, können Sie auf ein ausführliches Anschreiben verzichten und übersenden uns Ihren ausführlichen Lebenslauf und Zeugnisse.

_______________________________________________________________________________

Unser Unternehmen bildet aus und ist als FSJ/BFD-Stelle anerkannt. Weitere Informationen unter www.nrd.de

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 
 
  • Inklusion...

    ... finde ich sehr gut. Wenn Kinder von Anfang an zusammen sind und nicht auseinandersortiert werden, gewöhnen sich alle aneinander und können lernen, sich gegenseitig zu helfen. 

    Inklusion...
    Horst Enzmann
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog