Teamleiter (m/w/d)

Angebots-ID: 2752
Datum: 06.10.2020
Bereich: Betreuung und Pflege
Standort(e):
Oppenheim
Karrierelevel: Leitung/Management
Zu besetzen ab: 01.01.2021
Befristet bis: keine Befristung
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 100%
Kontakt: Lintzel, Franziska

+49 6732 93829 1002

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 110 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Behindertenhilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2400 Mitarbeitende an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Teamleiter (m/w/d) mit viel Gestaltungsspielraum für unser neues Wohnprojekt in Oppenheim

Sie möchten ein innovatives Regionalisierungsprojekt in einem modernen Umfeld von Beginn an begleiten und freuen sich auf eine spannende Tätigkeit?

In einem Neubaugebiet in Oppenheim entsteht derzeit unser neuestes Wohnangebot für 16 Menschen mit Beeinträchtigung. Der vollständig barrierefreie Neubau mit modernen, kleinteiligen Wohnkonzepten erstreckt sich über drei Geschosse. Mittelfristig wird eine Wohnung im Dachgeschoss als inklusives Wohnprojekt dem freien Wohnungsmarkt zugeführt werden. Fußläufig sind zahlreiche Geschäfte, Restaurants, Vereine und vielfältige Angebote im Sozialraum zu erreichen.

So sieht Ihr Tag bei uns aus

  • Sie unterstützen die Leitung unseres Wohnverbundes mit 16 erwachsenen Klient*innen und gewährleisten die Organisation bei der Jahres- und Dienstplanung
  • Sie koordinieren und unterstützen mit Empathie und Humor unser Team, wirken aktiv bei der Personalsteuerung mit und sorgen für die Umsetzung unseres fachlichen Konzepts
  • Gleichzeitig stellen Sie die Leistungserbringung sicher und kontrollieren diese
  • Sie unterstützen unsere Klient*innen in allen Bereichen der Lebensführung, die nicht alleine bewältigt werden können und setzen die individuelle Teilhabeplanung um
  • Die vertrauensbildende Zusammenarbeit mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern gehört außerdem zu Ihren Aufgaben
  • Sie etablieren unsere Zusammenarbeit mit dem örtlichen Wohnumfeld und tragen zu einer guten Nachbarschaft bei
  • In Zusammenarbeit mit der Wohnverbundsleitung entwickeln Sie unser Angebot weiter

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Sozialpädagogen (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit geistiger und teilweise körperlicher Beeinträchtigung
  • Kommunikations- und Konsensfähigkeit
  • Engagement, Einfühlungsvermögen sowie Spaß an der Teamarbeit

Darauf können Sie sich freuen

  • Eine unbefristete Beschäftigung mit einem Stellenanteil von 100%
  • Eine verkehrsgünstige Lage mit einem S-Bahnanschluss nach Frankfurt am Main, Bahnverbindungen nach Friedberg, Usingen und weit in den Hochtaunuskreis hinein
  • Abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld
  • Intensive Einarbeitung durch unsere Wohnverbundsleitung
  • Tarifliche Vergütung nach AVR.HN
  • Jahressonderzahlung
  • Eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget
  • Vielfältige Leistungen wie Gesundheitsförderung, Rabatte und Vergünstigungen
  • Umfassendes internes Fortbildungsangebot und Supervision

Frau Franziska Lintzel (Leitung Wohnverbund Wörrstadt) freut sich auf Ihre Bewerbung an bewerbung@nrd.de. Fragen beantwortet sie Ihnen sehr gerne im persönlichen Telefonat unter +49 (0)6732 93829-1002 oder unter franziska.lintzel@nrd.de.

Unser Unternehmen bildet aus und ist als FSJ/BFD-Stelle anerkannt. Weitere Informationen unter www.nrd.de

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 
 
  • Inklusion ...

    ... ist die Vision einer Gesellschaft, in der alle Mitglieder in allen Bereichen selbstverständlich teilnehmen können und die Bedürfnisse aller Mitglieder ebenso selbstverständlich berücksichtigt werden. 

    Inklusion ...
    Thomas Kirchmeyer,
    Produktionsleitung (Dieburger Werkstätten)
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog