Pädagogische Hilfskraft für unser neues Unterstützungsteam (m/w/d)

Angebots-ID: 2842
Datum: 15.07.2021
Bereich: Betreuung und Pflege
Sonstige Funktionen
Standort(e):
Mühltal
Karrierelevel: Aushilfstätigkeit/Mini-Job
Quereinstieg
Zu besetzen ab: 01.07.2021
Befristet bis: keine Befristung
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 20-75%
Kontakt: Tandler, Tanja

+49 69 9855 8301

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 110 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Behindertenhilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2400 Mitarbeitende an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Freude an der Abwechslung, Flexibilität und Mobilität sind Begriffe, die Sie persönlich auszeichnen? Ein vollkommen neues Arbeitsfeld und die Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen reizen Sie?

So sieht Ihr Tag bei uns aus

Die NRD unterstützt in den Regionen Rhein-Main, Südhessen und Rheinhessen an verschiedenen Standorten Menschen mit Beeinträchtigung in unterschiedlichen Wohnformen. Mit unserem neu geschaffenen Unterstützungsteam bieten wir unseren regionalen Betreuungsteams eine zusätzliche Hilfe bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben.  

  • Zusammen mit Ihren Kolleg*innen unterstützen Sie unsere Standorte in Rhein-Main/Südhessen und Rheinhessen über eine längere Zeit vor Ort mit Ihrem KnowHow, vermitteln Wissen und Fertigkeiten
  • Sie übernehmen Dienste in Wechselschicht und ermöglichen eine individuelle und bedarfsorientierte Begleitung und Assistenz unserer Klient*innen innerhalb unserer Wohneinheiten
  • Sie unterstützen unsere Klient*innen mit Empathie und Humor bei der Bewältigung von Alltagsthemen und gestalten mit ihnen die Freizeit
  • Sie reagieren flexibel auf unterschiedliche pflegerische Anforderungen und sorgen für das körperliche, emotionale und hygienische Wohlbefinden unserer Klient*innen
  • Sie schaffen Freiräume, die den Standorten bei der Kompensierung von Ausfällen helfen und Planungssicherheit geben

Darauf können Sie sich freuen

  • Eine unbefristete Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit mit einem Stellenanteil von 20-75%
  • Ein abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld mit dem Fokus auf die Unterstützung unserer Klient*innen und Teams
  • Für Ihre Tätigkeit stehen Ihnen jederzeit in Mühltal und in den Regionen flexible Büros zur Verfügung
  • Bevorzugter Zugriff auf firmeneigene Dienstfahrzeuge
  • Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung sowie eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget
  • Vielfältige Leistungen wie Gesundheitsförderung, JobRad, Rabatte und Vergünstigungen
  • Ein umfassendes internes / externes Fortbildungsangebot, fachspezifische Weiterbildungen, Seelsorge, Beratung in Krisensituationen, Coaching und Supervision

 Wir wünschen uns von Ihnen

  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit geistiger und teilweise körperlicher Beeinträchtigung
  • Eine Vorerfahrung in einem vergleichbaren Bereich ist von Vorteil, Quereinsteiger*innen vermitteln wir sehr gerne das notwendige Know-How
  • Kommunikations- und Konsensfähigkeit sowie Engagement und Entscheidungsfreudigkeit
  • Einfühlungsvermögen sowie Zuverlässigkeit
  • Einen PKW Führerschein

Frau Tanja Tandler freut sich auf Ihre Bewerbung an bewerbung@nrd.de. Fragen beantwortet sie Ihnen sehr gerne im persönlichen Telefonat unter 06151/ 1491580 oder unter tanja.tandler@nrd.de.

Wenn Sie möchten, können Sie auf ein ausführliches Anschreiben verzichten und übersenden uns Ihren ausführlichen Lebenslauf und Zeugnisse.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 
 
  • Inklusion ...

    .... bedeutet Menschenrecht. Für den Bedarf von Menschen mit Lernschwierigkeiten heißt das zum Beispiel: Das Recht auf gut verständliche Sprache, Informationen und Texte im Sinne von "leichter Sprache". 

    Inklusion ...
    André Schade,
    Übersetzer für leichte Sprache, Zentrum für selbstbestimmtes Leben (ZsL), Mainz
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen