Teamleiter/in mit viel Gestaltungsspielraum (m/w/d) für unser neues inklusives Wohnkonzept in Gernsheim

Angebots-ID: 2908
Datum: 09.07.2021
Bereich: Betreuung und Pflege
Standort(e):
Gernsheim
Karrierelevel: Fachkraft
Leitung/Management
Zu besetzen ab: ab sofort oder später
Befristet bis: keine Befristung
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 100%
Kontakt: Benz, Kathrin

+49 170 5696072

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 120 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Eingliederungshilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2400 Mitarbeitende an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Sie möchten ein innovatives Wohnprojekt von Beginn an begleiten und freuen sich auf eine spannende Tätigkeit?

So sieht Ihr Tag bei uns aus

In einem Neubaugebiet in Gernsheim entsteht unser neuestes Wohnangebot für 16 Menschen mit Beeinträchtigung, die dort nach ihren Wünschen und Bedarfen leben können. Unserem Konzept einer sich unterstützenden Wohngemeinschaft folgend, verteilen sich die Wohnungen unserer Klient*innen über insgesamt 3 Häuser, in denen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung gemeinsam eine Hausgemeinschaft bilden – jung und alt, Familien, Einzelpersonen oder Paare. Gemeinschaftsbereiche, großzügige Grün- und Freiflächen, welche allen Parteien offenstehen, runden unser Angebot ab.

Sie möchten unser neues Projekt bereits im Vorfeld kennenlernen? Einen ersten Eindruck erhalten Sie unter diesem Link.

  • In dieser spannenden Aufgabe sind Sie vollumfänglich in den Aufbau unseres neuen Standortes eingebunden. Sie sprechen mit den zukünftigen Klient*innen, führen Gespräche mit gesetzlichen Betreuern bzw. den derzeitigen Assistent*innen der Klient*innen, Sie begleiten die Klient*innen auf dem Weg in ihr neues Zuhause und gestalten dieses nach deren Vorstellungen und Wünschen.
  • Sie assistieren den Klient*innen beim Aufbau und Erhalt eines aufeinander achtenden nachbarschaftlichen Verhältnisses im Rahmen des gemeinschaftlichen Wohnens und erschließen nach individuellen Wünschen und Bedarfen des Klienten mit diesem den Sozialraum.
  • Sie unterstützen die Klient*innen in allen Bereichen der Lebensführung, bei denen eine Assistenz erforderlich ist, und setzen die personenzentrierte individuelle Teilhabeplanung um.
  • Gleichzeitig stellen Sie die Leistungserbringung sicher und kontrollieren diese.
  • Sie sind bei der Personalauswahl sowie beim Aufbau unseres Teams beteiligt, leiten das Team mit Empathie und Humor und verantworten die Personalsteuerung, so ist z.B. Ihre Aufgabe die Dienst- und Jahresplanung.
  • Sie sorgen für die Umsetzung unseres fachlichen Konzepts. Auch stehen Sie in Verbindung mit den verschiedensten Fachbereichen der Stiftung NRD.

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Sozialpädagogen (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie kennen die NRD, verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und/oder Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden z.B. als (stellvertretende) Teamleitung
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit geistiger und teilweise körperlicher Beeinträchtigung
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch innere Ruhe sowie Verständnis aus
  • Engagement, Einfühlungsvermögen sowie Spaß an der Teamarbeit

Darauf können Sie sich freuen

  • Eine unbefristete Beschäftigung mit einem Stellenanteil von 100%
  • Eine verkehrsgünstige Lage mit Bahnverbindungen nach Groß-Gerau, Mannheim und Frankfurt am Main
  • Abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld
  • Intensive Einarbeitung durch das Leitungsteam und WVL
  • Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung sowie eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget
  • Vielfältige Leistungen wie Gesundheitsförderung, JobRad, Rabatte und Vergünstigungen
  • Umfassendes internes Fortbildungsangebot, Seelsorge, Beratung in Krisensituationen, Coaching und Supervision

Frau  Kathrin Benz (Leitung Wohnverbund) freut sich auf Ihre Bewerbung an bewerbung@nrd.de. Fragen beantwortet sie Ihnen sehr gerne persönlich unter 0170 5696072 oder kathrin.benz@nrd.de.

Wenn Sie möchten, können Sie auf ein ausführliches Anschreiben verzichten und übersenden uns Ihren ausführlichen Lebenslauf und Zeugnisse.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Unser Unternehmen bildet aus und ist als FSJ/BFD-Stelle anerkannt. Weitere Informationen unter www.nrd.de

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 
 
  • Inklusion...

    ... heißt für mich, dass alle teilhaben. Es muss nicht immer alles perfekt sein, damit behinderte Menschen teilhaben können. Statt einer Super-Rampe tut es auch ein Stück Sperrholz. Und wenn das auch fehlt, kann man mich auch gerne mal über die Schulter werfen und irgendwo hinein tragen.

    Inklusion...
    Tobias Koch
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen