pädagogische Fachkraft als Familiengruppenverantwortliche (m/w/d) in Darmstadt

Angebots-ID: 3144
Datum: 26.04.2022
Bereich: Betreuung und Pflege
Standort(e):
Mühltal
Karrierelevel: Fachkraft
Zu besetzen ab: dem nächstmöglichen Zeitpunkt
Befristet bis: keine Befristung
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 75% - 100%
Kontakt: Busch, Christiane

+49 6151 149 3290

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 120 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Eingliederungshilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2400 Mitarbeitende an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Pädagogische Fachkraft als Familiengruppenverantwortliche/r (w/m/d) mit viel Raum für eigene Ideen

Sie möchten Ihre eigenen Ideen aktiv einbringen, Kinder und Jugendliche zu eigenständigen Persönlichkeiten entwickeln,  Verantwortung übernehmen und freuen sich darauf unser neues Konzept umzusetzen und weiterzuentwickeln. Wir wollen Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung in kleinen Einheiten mit bis zu 6 Wohnplätzen ein familienanaloges zu Hause anbieten

So sieht Ihr Tag bei uns aus

Am südwestlichen Rand der Darmstädter Heimstättensiedlung inmitten des Ernst-Ludwig-Parks bieten wir Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer geistigen und teilweise körperlichen Beeinträchtigung im Alter von 6-23 ein zweites zu Hause. Unser modernes, großzügiges Haus verfügt über 3 Wohnungen mit je 4-6 Wohnplätzen für junge Menschen. Des Weiteren verfügen wir über verschiedenste Spiel- und Rückzugsmöglichkeiten, eine großen Garten, eine fußläufige Anbindung an örtliche Nahversorger und eine direkte Anbindung an den ÖPNV.

Sie begleiten, fördern die jungen Menschen im Lebensalltag und stehen ihnen als Bezugsperson zur Verfügung, um sie bei der Entwicklung ihrer eigenen Persönlichkeit und Eigenständigkeit zu unterstützen.  Darüber hinaus zeichnen Sie sich als verantwortlich für die Erarbeitung um Umsetzung der Strukturen und pädagogischen Maßnahmen in der Familiengruppe

  • Sie stehen der Familiengruppe als Familiengruppenverantwortliche vor
  • Sie unterstützen die Teamleitung unseres Wohnverbundes bei der Jahres- und Dienstplanung
  • Sie koordinieren und unterstützen mit Empathie und Humor die Mitarbeiter*Innen der Familiengruppe, kooperieren intensiv mit den Kolleg*Innen im Wohnverbund und sorgen für die Umsetzung unseres fachlichen Konzepts
  • Sie wirken mit bei der Entwicklung neuer Konzepte
  • So normal und selbstbestimmt wie möglich zu leben ist unsere Devise. Sie fördern Kinder und Jugendliche ihren Fähigkeiten entsprechend und entwickeln Sie zu eigenständigen Persönlichkeiten
  • Sie sind verantwortlich für Erstellung die Förderplanung, stellen die Leistungserbringung sicher und kontrollieren diese
  • Die vertrauensbildende Zusammenarbeit mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern gehört außerdem zu Ihren Aufgaben

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Sozialpädagogen (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Integrativer Heilpädagoge (m/w/d)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit geistiger und teilweise körperlicher Beeinträchtigung und deren Inklusion in die Gesellschaft
  • Kommunikations- und Konsensfähigkeit in Kombination mit Reflexionsfähigkeit und gutem Zeitmanagement
  • Sicheres Auftreten gegenüber Behörden und Freude an administrativen Aufgaben
  • Engagement, Einfühlungsvermögen sowie Spaß an der Teamarbeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Darauf können Sie sich freuen

  • Eine unbefristete Beschäftigung mit einem Stellenanteil von 75%-100%
  • Eine verkehrsgünstige Lage mit einer unmittelbaren Anbindung an den ÖPNV
  • Abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld
  • Intensive Einarbeitung durch unser erfahrenes Team vor Ort
  • Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung
  • Eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget
  • Vielfältige Leistungen wie JobRad, Gesundheitsförderung, Rabatte und Vergünstigungen
  • Umfassendes internes Fortbildungsangebot und Supervision

Frau Christiane Busch (Leiterin Wohnverbund Kinder und Jugendliche) freut sich auf Ihre Bewerbung an bewerbung@nrd.de. Fragen beantwortet sie Ihnen sehr gerne im persönlichen Telefonat unter +49 6151 149 3290.

Wenn Sie möchten, können Sie auf ein ausführliches Anschreiben verzichten und übersenden uns Ihren ausführlichen Werdegang und Zeugnisse.

Als Anbieter von Leistungen für Menschen mit Beeinträchtigung unterliegt die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie der einrichtungsbezogenen Impfpflicht.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Unser Unternehmen bildet aus und ist als FSJ/BFD-Stelle anerkannt. Weitere Informationen unter www.nrd.de

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 
Attraktivste Arbeitgeber Fachkräfte
Attraktivste Arbeitgeber Young Professionals
Attraktivste Arbeitgeber für Schüler
 
  • Inklusion ...

    ... ist das problemlose Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. 

    Inklusion ...
    Rudi Cerne,
    TV-Moderator und Aktion Mensch-Botschafter
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen