Quereinsteiger / Wiedereinsteiger / pädagogische und pflegerische Hilfskraft (m/w/d) primär im Tagdienst

Angebots-ID: 3920
Datum: 05.07.2024
Bereich: Betreuung und Pflege
Standort(e):
Zwingenberg
Karrierelevel: Hilfskraft/Nichtfachkraft
Quereinstieg
Zu besetzen ab: sofort oder später
Befristet bis: keine Befristung
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 75%
Kontakt: Seib, Axel

+49 6251 987 806 1801

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 120 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Eingliederungshilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2.600 Mitarbeiter*innen  an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Quereinsteiger / Wiedereinsteiger / pädagogische und pflegerische Hilfskraft (m/w/d)

primär im Tagdienst

„Ich träume davon nicht mehr zu wissen, wer wer ist“ – Inklusion geht nur gemeinsam         

Sie möchten dort arbeiten, wo moderne Inklusion jeden Tag gelebt wird? Sie suchen eine motivierende Teamkultur mit viel Spaß und Humor, freuen sich über eine exzellente Verkehrsanbindung, egal ob ÖPNV, Fahrrad oder Auto? Sie möchten in einem eingespielten und versierten Team mit einem hohen Grad an Verlässlichkeit arbeiten? Sie freuen sich auf eine sehr gute Kommunikationskultur, abwechslungsreiche Aufgaben und großen Gestaltungsspielraum?

Sie sagen ja?! Dann lernen Sie unseren Standort in Zwingenberg kennen.

In Zwingenberg gibt es 14 Wohnplätze in familiärer Atmosphäre. Das Gebäude wurde ausgerichtet auf die Bedürfnisse von Menschen mit hohem Assistenzbedarf und Senioren. Im Dachgeschoss gibt es einen Gemeinschaftsraum, der als Treffpunkt für Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen zur Verfügung steht und auch für Freizeitaktivitäten geeignet ist. Unseren Ruheständlern bieten wir Möglichkeiten, den Tag zu gestalten.

So sieht Ihr Tag bei uns aus:

  • Sie unterstützen unsere Klient*innen mit Empathie und Humor bei der Bewältigung von Alltagsthemen und gestalten mit ihnen die Freizeit
  • Sie reagieren flexibel auf unterschiedliche pädagogische und pflegerische Anforderungen und sorgen für das körperliche, emotionale und hygienische Wohlbefinden unserer Klient*innen
  • In direkter Zusammenarbeit mit spannenden Menschen haben Sie viel Zeit und Raum für die individuelle Betreuung und ermöglichen eine möglichst selbstbestimmte und eigenverantwortliche Lebensplanung und –führung unserer Bewohner*innen
  • Für die bestmögliche Erfüllung der Bedürfnisse unserer Klienten arbeiten Sie in enger Kooperation mit der Wohngruppe und unseren Experten, die Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen

Wir wünschen uns von Ihnen:

Noch keine Vorerfahrung in diesem Bereich? Trauen Sie sich und seien aufgeschlossen. Wir helfen Ihnen bei Ihrem Einstieg und nehmen Sie an die Hand.

  • Sie haben Interesse an der Arbeit mit Menschen mit geistiger und teilweise körperlicher sowie psychischer Beeinträchtigung
  • Sie haben das Herz an der richtigen Stelle, kommunizieren gerne und haben kreative Ideen
  • Sie sind neugierig, engagiert, haben Einfühlungsvermögen und Spaß an der Arbeit im Team

Darauf können Sie sich freuen:

  • Eine unbefristete Beschäftigung mit einem Stellenanteil von 75%
  • Eine Leitung, die großen Wert auf einen verlässlichen / vorausschauenden Dienstplan legt und individuelle Wünsche berücksichtigt – Sie haben Konzerttickets für das nächste Jahr – kein Problem, wir planen dies bereits jetzt mit ein
  • Sie werden primär im Tagdienst eingesetzt - Nachtdienste sind eine Ausnahme!
  • Eine neue, moderne, vollständig barrierefreie und an die Tätigkeit angepasste Arbeitsumgebung sowie eine intensive Einarbeitung durch unser kompetentes Team vor Ort
  • Ein abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld mit starkem Bezug zu unseren Klient*innen
  • Eine direkte Lage am Bahnhof Zwingenberg mit guter Anbindung an den ÖPNV und Abstellmöglichkeiten für Fahrrad oder Pkw vor der Tür
  • Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung sowie eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget
  • Vielfältige Leistungen wie Gesundheitsförderung, JobRad, Rabatte und Vergünstigungen
  • Umfassendes internes Fortbildungsangebot, Seelsorge, Beratung in Krisensituationen, Coaching und Supervision

Herr Axel Seib (Wohnverbundleitung Bergstraße) freut sich auf Ihre Bewerbung unter der ID 3920 an bewerbung@nrd.de oder postalisch an Bodelschwinghweg 5, 64367 Mühltal. Erste Fragen beantworten wir Ihnen sehr gerne unter 01511 7447210 oder axel.seib@nrd.de.

Wenn Sie möchten, können Sie auf ein ausführliches Anschreiben verzichten und übersenden uns Ihren ausführlichen Lebenslauf und Zeugnisse.

Unser Unternehmen bildet aus und ist als FSJ/BFD-Stelle anerkannt. Weitere Informationen unter www.nrd.de

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 
Attraktivste Arbeitgeber Fachkräfte
Attraktivste Arbeitgeber Young Professionals
Attraktivste Arbeitgeber für Schüler
 
  • Inklusion ...

    ... ist das problemlose Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. 

    Inklusion ...
    Rudi Cerne,
    TV-Moderator und Aktion Mensch-Botschafter
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen