Unterstützungskraft für Einzelbetreuung (Fachkraft / erfahrene Hilfskraft | m/w/d – 18 Std./Woche) Tagesstätte

Angebots-ID: 3926
Datum: 05.07.2024
Bereich: Betreuung und Pflege
Standort(e):
Jugenheim (Rheinland-Pfalz)
Karrierelevel: Fachkraft
Hilfskraft/Nichtfachkraft
Quereinstieg
Zu besetzen ab: sofort oder später
Befristet bis: keine Befristung
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 18 Std/Woche
Kontakt: Horlemann, Martina

+49 6130 9292 3871

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 120 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Eingliederungshilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2.600 Mitarbeiter*innen  an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Unterstützungskraft für Einzelbetreuung (Fachkraft / erfahrene Hilfskraft | m/w/d – 18 Std./Woche) Tagesstätte

Sie möchten sich in Ihrer Arbeit voll und ganz auf eine Person konzentrieren, sie individuell fördern und sich gemeinsam über Fortschritte freuen? Sie wollen Wünsche und Bedarfe nicht nur aufnehmen, sondern diese auch erfüllen können?

So sieht Ihr Tag bei uns aus

In der Tagesförderstätte Jugenheim/Rheinhessen arbeiten 36 Menschen mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung. In einer Arbeitsgruppe haben sechs Klienten die Möglichkeit, an arbeitsweltbezogenen Tätigkeiten teilzuhaben. Sie betreuen einen jungen Mann mit der Diagnose Autismus-Spektrum-Störung, der keine pflegerische Unterstützung benötigt.

  • Eingebettet in unser Team übernehmen Sie an drei flexibel festzulegenden Tagen in der Woche für ca. 6 Stunden am Tag (9 – 15 Uhr) mit Empathie und Humor eine personenzentrierte Einzelbetreuung eines Klienten zur Integration in die Arbeitsgruppe.
  • Sie sorgen für einen verlässlichen Tagesablauf, strukturieren den Arbeitsalltag, motivieren und leiten den Klienten bei seinen Aufgaben an.
  • Durch regelmäßige fachliche und persönliche Fortbildungen halten Sie Ihr Wissen auf dem aktuellen Stand, erlernen neue Kompetenzen und geben Ihr Wissen an Ihre Kolleg*innen weiter

Darauf können Sie sich zusätzlich freuen

  • Einen sehr guten Personalschlüssel in Kombination mit einer hohen Fachlichkeit
  • Vergütung nach AVR.HN mit attraktiven Zusatzleistungen, u.a. Altersvorsorge, Familienbudget und Jahressonderzahlung
  • Abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld
  • Intensive Einarbeitung durch unser erfahrenes Team vor Ort
  • Vielfältige Leistungen wie Gesundheitsförderung, Rabatte und Vergünstigungen
  • Umfassendes internes Fortbildungsangebot und Supervision

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Sozialpädagogen (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), bzw. eine vergleichbare Qualifikation oder
  • Erfahrung als Assistenzkraft, bei Eignung auch Quereinstieg erwünscht
  • Interesse, sich auf eine Person und deren individuelle Bedarfe einzulassen und gemeinsam neue Herausforderungen zu bewältigen
  • Engagement, Einfühlungsvermögen, Spaß an der Teamarbeit und am eigenverantwortlichen Handeln
  • Interesse, sich mit unserer Unterstützung persönlich und fachlich weiterzubilden

Martina Horlemann (Teamleitung) freut sich auf Ihre Bewerbung unter der ID 3926 an bewerbung@nrd.de . Fragen beantwortet sie Ihnen sehr gerne persönlich unter + 49 6130 9292-3871 oder martina.horlemann@nrd.de. Eine Hospitation, um sich Ihren zukünftigen Arbeitsplatz anzuschauen, ist jederzeit möglich.

Wenn Sie möchten, können Sie auf ein ausführliches Anschreiben verzichten und übersenden uns Ihren ausführlichen Lebenslauf und Zeugnisse.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Unser Unternehmen bildet aus und ist als FSJ/BFD-Stelle anerkannt. Weitere Informationen unter www.nrd.de 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 
Attraktivste Arbeitgeber Fachkräfte
Attraktivste Arbeitgeber Young Professionals
Attraktivste Arbeitgeber für Schüler
 
  • Inklusion ...

    ... ist das problemlose Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. 

    Inklusion ...
    Rudi Cerne,
    TV-Moderator und Aktion Mensch-Botschafter
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen