JobRad-Leasing in der NRD

Umweltfreundlich zur Arbeit fahren – die NRD macht`s möglich!

Fahrrad zu fahren ist gut für die Gesundheit und für die Umwelt. Besonders der tägliche Weg zur Arbeit bietet sich an, um das Auto stehen zu lassen und auf das Fahrrad umzusteigen. Die Anschaffung moderner Räder mit Tretunterstützung ist oftmals teuer. Die NRD bietet ihren Mitarbeitenden daher an, ein sogenanntes ‚JobRad‘ monatlich über den Arbeitgeber zu leasen und dabei zusätzlich Steuern und Sozialabgaben zu sparen. Ein weiterer Vorteil: Nutzen können Mitarbeitende das Rad nicht nur für den Arbeitsweg, sondern auch im privaten Alltag.

JobRad NRD
 
  • Inklusion ...

    bedeutet auch Teilhabe an demokratischen Prozessen. Daher muss den mehr als 7000 Hessinnen und Hessen mit Behinderung in Vollbetreuung, die aktuell kein Wahlrecht haben, die Stimmabgabe bei Landtags- und Kommunalwahlen ermöglicht werden.

    Inklusion ...
    Bijan Kaffenberger,
    Landtagsabgeordneter der SPD für den Wahlkreis 50 - Darmstadt II
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog