Heilerziehungspfleger*in / Erzieher*in / Heilpädagog*in / Pädagogische Fachkraft als Bezugsbetreuer (m/w/d)

Angebots-ID: 3737
Datum: 09.02.2024
Bereich: Betreuung und Pflege
Standort(e):
Ober-Ramstadt
Karrierelevel: Fachkraft
Zu besetzen ab: sofort oder später
Befristet bis: keine Befristung
Entlohnung: nach AVR.HN
Stellenanteil: 50-100%
Kontakt: Seibel, Sabine

+49 6151 149 1881

Die Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie (NRD) unterstützt Menschen seit über 120 Jahren. Neben dem Arbeitsfeld Eingliederungshilfe ist die NRD in der Jugendhilfe, Altenhilfe und mit Inklusionsbetrieben engagiert. Im Unternehmen sind ca. 2600 Mitarbeitende an mehr als 50 Standorten in 30 Städten und Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz tätig (www.nrd.de).

Heilerziehungspfleger*in / Erzieher*in / Heilpädagog*in / Pädagogische Fachkraft als Bezugsbetreuer (m/w/d)

ab sofort oder später mit einem unbefristeten Stellenanteil von 50-100%

Sie haben Interesse und Freude daran unsere Klient*innen individuell in ihrem Alltag zu unterstützen und zu begleiten? Sie haben innovative Ideen für die Teilhabe von Menschen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf und Sie gestalten Veränderungsprozesse gerne mit? Sie arbeiten gerne in einem engagierten Team?

So sieht Ihr Tag bei uns aus

Mittendrin im Geschehen ist das Motto in der Falconstraße in Ober-Ramstadt. Unsere kleine Wohneinheit bietet 16 Klient*innen mit Beeinträchtigung ein familiäres und individuelles Zuhause in kleinen Wohnungen. Auf kurzem Weg sind die Innenstadt mit Einkaufsmöglichkeiten und der Bahnhof zu Fuß schnell erreichbar. Ein Eiscafé im Erdgeschoss lädt im Sommer zu einer willkommenen Abkühlung ein.

  • Sie betreuen Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen über den gesamten Tages­verlauf und gestalten diesen gemeinsam.
  • Sie kümmern sich um die Grundversorgung unserer Klient*innen und übernehmen verantwortungsvoll Bezugsbetreuungen
  • In der Umsetzung moderner Teilhabeformen, unseres Modells „Mein Plan“ finden Sie kreative Wege, die individuellen Wünsche und Bedarfe unserer Klient*innen zu erfüllen und erstellen detaillierte Teilhabepläne
  • Sie erkennen die individuellen Bedürfnisse, Interessen und Potenziale der Bewohner*innen und entwickeln passgenaue Betreuungsangebote.
  • Sie gestalten die Eltern-, Angehörigen- und Betreuerkontakte und arbeiten eng mit internen und externen Fachdiensten, Behörden und Institutionen zusammen

Darauf können Sie sich freuen

  • Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit mit einem Stellenanteil von 50-100%
  • Wir arbeiten sie intensiv ein - auf Sie warten Kolleg*innen, die sich auf ein neues Teammitglied freuen
  • Einen frühzeitig erstellten und verlässlichen Dienstplan, der Ihre Arbeitszeitwünsche berücksichtigt – eine gesonderte Nachtwache ist bereits vorhanden
  • Abwechslung und Individualität – jede Wohnung ist auf die Interessen und Bedürfnisse der jeweiligen Klient*innen ausgelegt und bietet jede Menge Freiräume bei der Gestaltung Ihrer Arbeit
  • Vergütung nach AVR.HN inkl. Jahressonderzahlung sowie eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Familienbudget)
  • Vielfältige Leistungen wie Gesundheitsförderung, JobRad, Rabatte und Vergünstigungen
  • Umfassendes internes Fortbildungsangebot, Seelsorge, Beratung in Krisensituationen, Coaching und Supervision

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als staatlich anerkannte/r Heilpädagog*in, Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Gesundheits- und Krankheitspfleger*in, Altenpfleger*in oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie sind aufgeschlossen für die Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Sie sind ein ausgeprägter Teamplayer
  • Sie hören gut zu und verstehen sich auf konstruktives Feedback.
  • Sie reflektieren sich selbst und sind daran interessiert, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln

Frau Sabine Seibel (Wohnverbundleitung) freut sich auf Ihre Bewerbung unter der ID 3737 an bewerbung@nrd.de. Fragen beantwortet sie Ihnen sehr gerne im persönlichen Telefonat unter 06151-149 1881 oder unter sabine.seibel@nrd.de.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter E-Mail Bewerbung@nrd.de

 
Attraktivste Arbeitgeber Fachkräfte
Attraktivste Arbeitgeber Young Professionals
Attraktivste Arbeitgeber für Schüler
 
  • Inklusion...

    ... finde ich sehr gut. Wenn Kinder von Anfang an zusammen sind und nicht auseinandersortiert werden, gewöhnen sich alle aneinander und können lernen, sich gegenseitig zu helfen. 

    Inklusion...
    Horst Enzmann
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Youtube-Videos, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen